Sina Weismehl, mit der Armbrust erfolgreich

Dritte der Deutschen Meisterschaft

Ja, der neunte Monat des Jahres hatte es für Sina so richtig in sich. Bei den Deutschen Meisterschaften in München hat sie ihr Können mit der Armbrust gezeigt. Mit diesem Sportgerät (nat. trad.) auf 30 m erzielte sie in der Juniorenklasse der Einzelwertung den 3. Rang und erzielte sich die Bronzemedaille. 112 Ringe waren hierzu notwendig, 3 Ringe von Silber bzw. 6 Ringe von Gold entfernt. Mit dieser Leistung wird Sina Weismehl in die Analen des SK5HD und des SV Dossenheim eingehen. Der Schützenkreis 5 Heidelberg gratuliert herzlich zu diesem Erfolg. Text: HWB / Bilder: Rainer Weimehl

Zurück