Landesmeister 2017 von der SG Rohrbach!

Die ersten Drei auf dem Treppchen
2. Platz: Vitalij Pflaum (SG Wiesloch) | 1. Platz: Meike Winkler (SG Rohrbach) | 3. Platz: Sascha Henny (SG Rohrbach)

Am 2. Juli 2017 fanden die Landesmeisterschaften in den Disziplinen Pistole 9mm, .357 Mag, .44 Mag und .45 ACP in Pforzheim statt.

Meike Winkler (SG Rohrbach) schoss sich mit 374 Ringen in der 9mm Herrenklasse auf den 1. Platz, ringgleich mit Vitalij Pflaum (SG Wiesloch). Nach einem dramatischen Finalschießen holte sich Meike Winkler mit 48 Ringen (V. Pflaum 46 Ringe) den Sieg.

Weiterhin errang Sascha Henny mit 365 Ringen souverän den 3. Platz.

In der Mannschaftswertung mit den Schützen Thomas Pecoroni, Meike Winkler und Sascha Henny landeten die Rohrbacher mit 1117 Ringen auf Platz 3.

In der Disziplin Revolver .44 Mag. sicherte sich Sascha Henny (SG Rohrbach) mit 371 Ringen den 3. Platz.

Beim dramatischen Finalschießen um den ersten Platz.

Roland Wittmer grtuliert Meike Winkler zu ersten Platz
Landesschützenmeister Roland Wittmer gratuliert Meike Winkler zu ihrem Sieg in der doch männerdominierten Herrenklasse.

Revolver .44 Mag. Herrenklasse

Die ersten Drei auf dem Treppchen
Sache Henny (SG Rohrbach) sicherte sich den 3, Platz

Pistole 9mm Herrenklasse Mannschaft

Die Mannschaften haben sich auf dem Treppchen positioniert
Thomas Pecoroni, Meike Winkler und Sascha Henny (SG Rohrbach) sicherten sich den 3. Platz

Zurück