Kreispokalschießen beim Schützenkreis 5

Quo vadis Kreispokalschießen – Beteiligung ließ sehr zu wünschen übrig

Die Schützengilde Heidelberg war der diesjährige Ausrichter des Kreispokalschießens. Nun, wollen wir uns nicht länger mit den diesjährigen Minusprozenten aufhalten und nach vorne schauen. Leider hat es in diesem Jahr noch nicht mit der Zusatzvariante „Auflageschießen“ geklappt, aber wie man hörte möchte die Kreissportleitung diese Art 2018 ins Schießangebot aufnehmen. Nach der Begrüßungsansprache durch den stellv. KSM Manfred Riehl, er dankte sehr der Gildeküche für das Speiseangebot und selbstverständlich der Kreissportleitung für die geleistete Arbeit. Die Kreissportleiterin Beate Hirscher schritt mit ihrem Referentenstab zu der mit Spannung erwarteter Siegerehrung.

Luftgewehr Herrenkl. Mw 1. SG Tell Edingen 573 Ringe mit Benjamin Bantz, Tobias Seidel, Matthias Falter; Herrenkl. Ew 1. Tobias Seidel 194 Rg., 2. Benjamin Bantz 191 Rg., 3. Jan Tölken 190 Rg. alle SG Tell Edingen; Damenkl. Ew 1. Stephanie Schöder 191 Rg., 2. Sonja Dannenberg 189 Rg. beide SGi Heidelberg, 3. Elke Sommer 184 Rg. SVgg Eppelheim; Herrenalterskl. Ew 1. Andreas Reinig 185 Rg. SVgg Eppelheim; Damenalterskl. Ew  1. Silvia Knopf-Dieckmann 189 Rg. SG Tell Edingen, 2. Cornelia Faßl 180 Rg. SVgg Eppelheim; Seniorenkl. I Ew 1. Gerhard Buck 179 Rg. SG Tell Edingen; Seniorinnenkl. I Ew 1. Andrea Schmelcher-Lanig 181 Rg. SG Tell Heidelberg.

Luftpistole Herrenkl. Ew 1. Holger Adler 171 Rg. SGi Heidelberg, 2. Christian Schindler 159 Rg. SVgg Handschuhsheim, 3. Christian Luttenberger 155 Rg. SV Kirchheim ; Damenkl. Ew 1. Elke Sommer 173 Rg. SVgg Eppelheim; Damenalterskl. Mw 1. SGi Heidelberg 501 Ringe mit Maria Rensch, Jutta Zimmer, Beate Hirscher; Damenalterskl. Ew 1. Maria Rensch 173 Rg., 2. Jutta Zimmer 165 Rg., 3. Beate Hirscher 163 Rg. alle SGi Heidelberg; Seniorenkl. I Ew 1. Robert Rensch 168 Rg. SGi Heidelberg, 2. Jürgen Luttenberger 167 Rg. SG Ziegelhausen; Seniorenkl. II Ew 1. Günter Hammer 177 Rg. SVgg Handschuhsheim, 2. Manfred Riehl 163 Rg. SGi Heidelberg.

Luftgewehr Jugend Schülerkl. Mw 1. SVgg Eppelheim 488 Ringe mit Vinzenz Fröhlich, Silas Gundt, Noah Sommer; Schülerkl.m Ew 1. Vinzenz Fröhlich 181 Rg., 2. Erik Weber 179 Rg., 3. Noah Sommer 176 Rg. alle SVgg Eppelheim; Schülerkl.w Ew 1. Marie-Christin Kraus 177 Rg. SG Tell Edingen; Jugendkl.w Ew 1. Anna Bauer 387 Rg. SG Tell Edingen; Juniorinnenkl.A Ew 1. Alisha Faßl 387 Rg. SVgg Eppelheim, 2. Nina Böttcher 370 SG Tell Edingen;

Wie sagte doch der honorige OSM Axel Richter von SVgg Eppelheim bei der KSM-Pokal- übergabe 2016: „ Diese Trophäe soll für viele Jahre in unserem Pokalschrank stehen bleiben“. Das hat dieses Jahr nicht so wirklich funktioniert. Der vielbegehrte KSM-Pokal wanderte in die 1252 Jahre alte Neckargemeinde Edingen-Neckarhausen. Die dort ansässige Schützengesellschaft „Tell“ 1902 Edingen, ermöglichte mit Tobias Seidel (194 Ringe), Anna Bauer (194), Silvia Knopf-Dieckmann (189), Matthias Falter (188), Thomas Bauer (187) und Gerhard Buck (179), dass der Pokal mit insgesamt 1.131 erzielten Ringen mindestens für ein Jahr in ihrem Schützenhaus stehen wird. Die SVgg Eppelheim musste sich mit dem 2. Rang und 1.110 Ringen begnügen.

Bogenschießen Erwachsene + Jugend (18 m) Herrenkl. Mw + Ew. Blankbogen 1. SGi Heidelberg 655 Ringe – 1. Thomas Reutner 233 Rg., 2. Sven Wittmann 212 Rg., 3. Helge Wittmann 210 Rg. alle SGi Heidelberg; Herrenkl. Ew Compound 1. Adrian Geier 288 Rg. SGi Heidelberg; Seniorenkl. Ew Recurve 1. Horst Werner 188 Ringe SV Dossenheim; Jugendkl. Ew Recurve 1. Benjamin Neumann 215 Rg., 2. Adrian Bähr 202 Ringe beide SV Dossenheim ;Jugendkl. Ew Blankbogen 1. Mirco Bernhauer 107 Rg. SGi Heidelberg.

Bericht + Bilder: HWB.

Zurück