Kreisklasse KK-Runde, einen Kampf vor Rundenschluss

Der schärfste Konkurrent kommt vom SK4 Neckartal und heißt SV Schönau 1. Vor dem letzten Rundenkampf hat unser Kreisprimus 31 Ringe vor dem künftigen Neckartalmeister Vorsprung, das sollte doch für den Aufstieg reichen. Die SVgg Eppelheim, lange Zeit ernst zu nehmender Verfolger, bleibt Vizemeister. Der SV Kirchheim und SVgg Alt Handschuhsheim werden im letzten Rundenkampf noch um den 3. Rang streiten. Kurios geht es bei SGi Heidelberg zu, die 3. Mannschaft brät der SGi Heidelberg 2 im Fünften Vergleich eins über. Die SG Ziegelhausen und der KKS Alt Heidelberg bleiben Letzter und Vorletzter. In der Schützeneinzelwertung führt Thomas Pecoroni mit 1.306 Ringen vor Sascha Henny  mit 1.295 Ringen. Knapp dahinter auf dem 3. Rang findet sich Meike Winkler mit 1.281 Ringen wieder. Alle drei kommen von der SG Rohrbach. Für den Einzelsieg darf sich aber noch niemand sicher sein, zu eng liegen die Schützin und die beiden Schützen beieinander.

 Sportpistolen-Tabelle nach 5 Rundenkämpfen       

  1.       SG Rohrbach                     3848 Ringe               

  2.       SVgg Eppelheim                   3766     "              

  3.       SV Kirchheim                    3698     "

  4.       SVgg Alt Handschuhsheim   3694     "

  5.       SG Wieblingen 2               3540     "              

  6.       SGi Heidelberg 2               3500     "             

  7.       SGi Heidelberg 3               3344     "                           

  8.       SG Ziegelhausen                          3190     "

  9.       KKS Alt Heidelberg                  2930     "

 KK-Gewehr 3x20 Schuss, die Ausfälle haben sich fortgesetzt.

Wenn die SG Ziegelhausen von weiteren Ausfällen verschont bleibt, so wird sie diese Runde mit dem KK-Gewehr gewinnen. An einen evtl. Aufstieg ist aber nicht zu denken. Der SV 1490 Heidelberg hat gut mitgemischt, wird aber den 2. Rang beibehalten. Der KKS Alt Heidelberg ist leider durchgerüttelt und beim SV Kirchheim hat eh nur eine Person geschossen. In der Einzelwertung führt fast uneinholbar Stefan Raque SG Ziegelhausen mit 1.278 Ringen. Mit knapp 100 Ringen Abstand folgt Ralf Friedel SV 1490 Heidelberg (1.180 Ringen). Mit 1.157 Ringen belegt Gunnar Kirrmann SV 1490 Heidelberg  Platz 3 der Einzeltabelle.

Alle weiteren Einzelplatzierungen findet man in dieser Home Page unter Sport > Sportgewehr/Sportpistole > Ergebnislisten, anschließend KK-SpoPi Wettkampf bzw. KK-50m Wettkampf

KK-Gewehr-Tabelle nach 5 Rundenkämpfen       

 1.       SG Ziegelhausen                          3402 Ringe                

  2.       SV 1490 Heidelberg      3317     "            

  3.       KKS Alt Heidelberg                  2224     "

  4.       SV Kirchheim                      716     "              

                                                                                                                                                HWB.

Zurück