KK-Kreisklasse hat ihre Runde beendet

Sportpistole, die drei Spitzenschützen (in) kommen von der SG Rohrbach

v.l.: Meike Winkler, Sascha Henny, Thomas Pecoroni, Klaus Hofmann    Bild: Bruno Winkler
v.l.: Meike Winkler, Sascha Henny, Thomas Pecoroni, Klaus Hofmann Bild: Bruno Winkler

Ein Aufstieg ist allerdings immer mit dem Willen der Mannschaft zum höherklassischen Schießen verbunden. Richtig gratulieren werden wir allerdings noch nicht, denn sollte die SG Seckenheim vom SK 8 Mannheim ihr noch nie geschossenes Bestergebnis von 808 Ringen erzielen, dann würde Seckenheim aufsteigen. Deutlich abgeschlagen und mit einer Distanz von ca. 140 Ringen zum Spitzenreiter belegt die SVgg Eppelheim wie im vergangenen Jahr den 2. Rang. Das diesjährige Gesamtergebnis der Eppelheimer war aber auch mit 55 Ringen geringer als 2014. Lange Zeit war nicht klar, wer den 3. Platz belegen wird. Der SV Kirchheim hat zwar zwischendurch mal geschwächelt, aber sich dann doch noch knapp gegen die SVgg Alt Handschuhsheim durchgesetzt. Gäbe es in der KK-Kreisklasse Abstiegsplätze, so würde die gefährliche Zone mit Platz 5 und SG Wieblingen beginnen. Es folgen mit gewissen Abständen SGi Heidelberg 2 + 3, sowie SG Ziegelhausen und KKS Heidelberg. Das höchste Mannschaftsergebnis erzielte die SG Rohrbach mit 787 Ringen im 3. Runden-kampf. Übrigens, seit 5 Jahren hat keine SpoPi-Mannschaft in der Kreisrunde die magischen 800 Ringe am Stand erzielt. Dies gelang 2010 3x dem SV Kirchheim I und 2x dem SV Dossenheim I. Der Klassenprimus SG Rohrbach stellt auch die 3 besten Schützen. In der Einzelwertung auf Rang 1 Thomas Pecoroni 1.557 Ringen, mit dem 2. Platz muss Sascha Henny mit 1.548 Ringen vorlieb nehmen, der Bronzerang und zugleich beste Dame im Feld gelang Meike Winkler mit 1.544 Ringen.

Insgesamt haben 46 Schützinnen und Schützen an der SpoPi-Runde teilgenommen. Weitere Platzierungen kann man in der Kreis-Home Page SK5HD einsehen.

   

Sportpistolen-Endtabelle 2015                       

    1.     SG Rohrbach                    4615 Ringe                                                                        

    2.     SVgg Eppelheim                 4473     "              

    3.     SV Kirchheim                     4441     "              

    4.     SVgg Handschuhsheim        4432     "             

    5.     SG Wieblingen 2                4181     "              

    6.     SGi Heidelberg 2                4157     "              

    7.     SGi Heidelberg 3                4010     "

    8.     SG Ziegelhausen                3813     "

    9.     KKS Alt Heidelberg             3427     "

     

KK-Gewehr 3x20 Schuss, der Meister heißt SV 1490 Heidelberg.

Spätestens nach dem 2. Rundenkampf hat es sich abgezeichnet, dass nur derjenige diese Runde gewinnt, welcher die wenigsten Ausfälle zu verkraften hatte. Die Tabellenführung wogte hin und her, mal führte die SG, dann wieder 1490. Mit dem letzten Rundenkampftag fiel dann auch die Entscheidung, die SG Ziegelhausen musste auf einen Schützen verzichten und verlor damit die Tabellenführung. Der Schützenkreis 5 gratuliert SV 1490 Heidelberg zum Rundenkampferfolg. Ein Aufstieg in die Regionalklasse ist aber trotzdem kein Thema, hierzu fehlen einfach einige Ringe. Der Drittplazierte KKS Alt Heidelberg konnte nur mit ⅓  bzw. ⅔ der Mannschaft die Runde bestreiten und war somit kein echter Konkurrent auf Platz 1 oder Rang 2. Der Vierte in der Tabelle, SV Kirchheim, war von Anfang an ein Einschützenunternehmen, somit kann die Wertung nur Symbolcharakter haben. Der beste Einzelschütze kommt wie im letzten Jahr von der SG Ziegelhausen und heißt Stefan Raque. Mit 1.510 Ringen, exakt wie 2014, und einem Ø von 251,7 Ringen ist er ein verdienter Einzelsieger. Auf Rang 2 mit 1.429 Ringen folgte Jürgen Stutz vom KKS Alt Heidelberg. Der 3. Platz der Einzelplatzierung gehört Ralf Friedel mit 1.400 Ringen von SV 1490 Heidelberg.

Auf SK5hd.de sind die weiteren Platzierungen zu ersehen. Insgesamt haben 11 Schützen an den Rundenwettkämpfen teilgenommen.                              HWB.

 KK-Gewehr-Endtabelle 2015  

 1.       SV 1490 Heidelberg      3942 Ringe                

  2.       SG Ziegelhausen         3877     "            

  3.       KKS Alt Heidelberg      2469     "

  4.       SV Kirchheim               716      "                                                                                               

 

Zurück