Glückwünsche an Elke Sommer

3. Landesmeisterin Ordonnanzgewehr aufgelegt

Elke Sommer gewinnt die Bronzemedaille
Elke Sommer

Die Disziplin Ordonnanzgewehr aufgelegt, in der es keine Trennung nach Alter und Geschlecht gibt, war eine der Wettkampfdisziplinen mit besonders vielen Teilnehmern. 79 Schützen (darunter 3 Schützinnen) haben als Einzelstarter ihr Können unter Beweis gestellt und 13 Mannschaften traten gegeneinander an.

Durch die hohe Anzahl an Schützen in dieser Disziplin dauerte der Wettbewerb bis zum späten Nachmittag. Und es war eine regelrechte Zitterpartie für Elke Sommer von der Schützenvereinigung Eppelheim.

Sie schoss im 2. Durchgang und erreichte 98 Ringe (von 100 möglichen Ringen). Über mehrere Durchgänge lag sie auf dem ersten Platz. Leider musste sie in der 5. und 6. Runde die ersten beiden Ränge an zwei hervorragende Schützen aus anderen Schützenkreisen abgeben und das Warten ging weiter. Erst nach acht Durchgängen und der Auswertung der Scheiben aller 79 Teilnehmer, war ihr ein Platz auf dem Treppchen sicher.

Mit 98 Ringen belegte Elke Sommer von der SVgg Eppelheim den 3. Platz in der Einzelwertung und durfte bei der Siegerehrung die Bronzemedaille mit Urkunde in Empfang nehmen.

Zurück