Die GK-Schützinnen und Schützen absolvierten den 2. Wettkampftag

Die SG Rohrbach I ist bärenstark gestartet

Die Großkaliberschützinnen-/schützen müssen sich in dieser Saison (2017/18) auf einige Neuerungen einstellen. So wird es erstmalig 6 Rundenkämpfe geben, von denen die jeweils besten Vier gewertet werden. Auch wird ein Vorschießen nicht mehr möglich sein. Die Wettkämpfe werden am Rundenkampftag ab 13.00 Uhr beginnen.

Insgesamt sind elf Mannschaften aus sechs Kreisvereinen an den Start gegangen. Zum 2. Rundenkampf bei KKS Alt Heidelberg konnte die SG Rohrbach I ihren Vorsprung um einige Ringe ausbauen. Es ist selbstverständlich noch keine Vorentscheidung gefallen, aber 38 Ringe Distanz zum 1. Verfolger SVgg Eppelheim I spricht schon eine deutliche Sprache. Dennoch werden die Rohrbacher den Eppelheimer Atem eine Weile spüren. Die SVgg Eppelheim I hat aber ebenso eine 36 Ringe Hürde zwischen sich und der zweiten Mannschaft von SG Rohrbach gestellt. Den SV Wieblingen sollte man nicht vergessen, wenn man von einem Favoritenkreis spricht. Mit der SVgg Eppelheim II auf dem 5. Rang beginnt das Mittelfeld, welche mit der Mannschaftsmeisterkrone nix mehr am Hut hat. Die Mannschaften SV Eppelheim III, SV 1490 Heidelberg, SVgg Eppelheim IV, SV Schlierbach, SGi Heidelberg und Rohrbach III werden sich auch am Ende nach dem 5. Platz einsortieren.

In der Einzelwertung ist richtig Spannung aufgebaut worden, denn die ersten Fünf sind gerade mal 10 Ringe untereinander getrennt. Derzeit befinden sich in den Top ten: 1. Thomas Pecoroni 747 Rg. SG Rohrbach I, 2. Alexander Best 743 Rg. SVgg Eppelheim, 3. Meike Winkler 739 Rg. SG Rohrbach I, 4. Christian Kugel 739 Rg. SG Rohrbach II, 5. Lutz Fießer 737 Rg. 6. Sascha Henny 726 Rg. SG Rohrbach I, 7. Stefan Harbarth 725 Rg. SVgg Eppelheim I, 8. Harald Lörch 719 Rg. SV Wieblingen, 9. Elke Sommer 712 Rg. SVgg Eppelheim I, 10. Klaus Hofmann 708 Rg. SG Rohrbach II.  Am 1. und 2. Wettkampftag waren 38 bzw. 35 Schützinnen und Schützen am Start. Weitere Platzierungen findet man auf der Kreis Web Site

HWB.

Zurück